Logo

TIERARZTPRAXIS

Kaiserstrasse

Zahnhygiene Zahnhygiene Zahnhygiene Zahnhygiene

Zahnmedizin und Zahnstation

Auch die Zähne von Tieren sollten einmal jährlich unter­sucht werden, um chroni­sche Schmer­zen zu ver­hin­dern. Es ist wichtig zu wissen, daß Hunde und Katzen trotz Zahn­schmerzen weiter­fressen.

Wir bieten ein intra­orales Zahn­röntgen für die Zahn­befun­dung an. Mit dem Zahn­röngten­gerät können einzelne Zähne auf Zahn­erkrankun­gen exakt unter­sucht werden. An­schlie­ßend wird anhand des Dental-­Röntgen­bildes die ent­sprechen­de Be­hand­lung einge­leitet.

Wir verfügen über eine moderne Zahn­behandlungs­station, um fach­gerechte und schonende Zahn­behandlun­gen durch­führen zu können.

Sehr häufig berichten uns Tier­halter freudig, dass ihre Tiere nach der Zahn­sanie­rung auf­geblüht sind – zuvor hatten sie die zu­nehmen­de Zurück­gezogen­heit ihres Lieb­lings mit dem steigen­den Alter in Ver­bin­dung gebracht.